Penguin und Pandas - Google Update

Was Penguin und Pandas mit dem digitalen Geschäftserfolg zu tun haben

Google LogoDer digitale Geschäftserfolg hängt in der heutigen Zeit maßgeblich von den Platzierungen bei Google ab. Schließlich ist die eigene Webseite ein nicht zu vernachlässigender Vertriebskanal. Im Grunde sind, je nach Suchbegriff, nur Platzierungen auf der ersten und teilweise auf der zweiten Ergebnisseite relevant. Wir befinden uns damit im Bereich der Suchmaschinenoptimierung. Doch was hat Suchmaschinenoptimierung, die eigene Webseite oder ein Onlineshop mit Penguin und Pandas zu tun? Es dreht sich natürlich um Google und die Veränderungen, bzw. die Updates die Google in den letzten Jahren durchgeführt hat. Davon sind alle Internetpräsenzen betroffen, die den Anspruch haben, von Ihrer Zielgruppe auch gefunden zu werden.

In diesem Artikel erkläre ich Ihnen was die Updates von Panda und Penguin sind und welche Auswirkungen es haben kann sich dagegen zu wehren. Anhand einer Beispielseite werden Sie sehen, wie wichtig professionelle Suchmaschinenoptimierung sein kann. Weiterlesen

Wie man die Conversion Rate deutlich steigern kann

Wie man seine Conversion Rate signifikant steigern kann

Conversion Rate deutlich steigernNachdem ein Onlineshop mit viel Mühe erstellt und veröffentlicht wurde, die SEO Maßnahmen, AdWords oder E-Mail Kampagnen anfangen zu greifen und die ersten Besucher den Shop besuchen, soll es natürlich auch Verkäufe geben. Eine wichtige Kennzahl ist dabei die Conversion Rate, welche möglichst hoch sein sollte.

Was ist eine Conversion Rate?

Bevor ich auf mögliche Maßnahmen aus der Praxis eingehe, die die Conversion Rate verbessern können, möchte ich erst einmal erläutern was die Conversion Rate überhaupt ist. Im Grunde ist es ganz einfach: Die Conversion Rate ist eine prozentuale Kennzahl, die sich aus reinen Besuchern und den daraus resultierenden Käufern ergibt.

Hierzu ein Berechnungsbeispiel: Hat ein Onlineshop 100 Besucher, von denen 10 auch etwas kaufen, dann ist die Conversion Rate 10%. Unbestätigten Meinungen zufolge hat ein Großteil der Onlineshops in Deutschland eine CR von gerade mal 2%. Da jedoch die wenigsten Shopbetreiber diese wichtige Kennzahl veröffentlichen, kann das natürlich nur vermutet werden.

Mit der Erkenntnis, dass eine hohe Conversion Rate das Ziel eines jeden Shopbetreibers sein muss, werden nun einige Maßnahmen, wie die eigene CR gesteigert werden kann vorgestellt. Weiterlesen